Allgemein Frühstück Haferbrei laktosearm Süßes&Snacks vegan zuckerfrei

Die schokoladigsten Schoko Overnight Oats

*enthält Werbung

Oh hey Schokolade!

Wer kennt es nicht: Süße Gelüste aber nichts da, was einigermaßen gesund und nicht voll mit Tonnen von Zucker ist? Meine Lösung: Schoko Overnight Oats!

Vielleicht einmal zum Verständnis, falls etwas unklar sein sollte, was Overnight Oats denn nun genau sind: Overnight Oats bedeutet zu deutsch so viel wie ‚Übernacht-Haferflocken‘. Der Name kommt daher, dass Haferflocken zusammen mit einer Flüssigkeit (wie z.B. Milch, Tee etc.) und verschiedensten Gewürzen vermischt und dann über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt wird. In der Ruhezeit saugen sich die Haferflocken mit der Flüssigkeit voll und es entsteht ein Haferbrei – nur eben in kalt und über Nacht.

Das Praktische daran ist, dass man so morgens nur noch in den Kühlschrank greifen muss und die Overnight Oats pur isst oder nur noch schnell mit seinen liebsten Toppings toppt. Echt praktisch, wenn ihr mich fragt!

Die heutige Version ist mit leckerer Kakaopulver und verleiht den Oats so eine wunderbare Schokonote. Ganz ohne raffinierten Zucker und „echte“ Schoki. Da sind alle Gelüste gestillt – glaubt mir!

Viel Spaß im Schoki-Himmel,

xx eure Marisa

REZEPT: Die schokoladigsten Schoko Overnight Oats

Was du für 1 Portion benötigst:
  • 50g zarte Haferflocken
  • 15g Akazienhonig (oder Agavendicksaft)
  • 1 EL Backkakao
  • 100ml (Soja-)Milch

Für den Extra Schoki-Kick: mische ein wenig kleingehackte Zartbitterschokolade unter!

Zubereitung:
  1. Wie der Name schon sagt, bereitest du deine „Overnight Oats“ am Abend vor deinem Frühstück vor, damit sie „über Nacht“ im Kühlschrank durchziehen können.
  2. Das heißt, mische am Abend vor deinem Frühstück in einer kleinen Schüssel die Haferflocken, Milch, Agavendicksaft und das Kakaopulver zusammen und fülle sie anschließend in ein gut verschließbares Glas um.
  3. Das Ganze gibst du nun verschlossen in deinen Kühlschrank.
  4. Am nächsten Morgen musst du alles nur noch aus dem Kühlschrank nehmen. Nach Belieben toppen und dein Frühstück ist ready! Guten Appetit!



Tipps für Intolerante/Allergiker:

Die Schoko Overnight Oats sind bei Verwendung von Agavendicksaft und Sojamilch vegan, laktosefrei und ohne raffinierten Zucker.



 

You Might Also Like

1 Comment

Leave a Reply