fruktosearm histaminarm laktosearm Others to try

Yum Yummm – Käse-Schinken Quesadillas mit Ei und Basilikum

Super schnell und vor allem idiotensicher! Diese Quesadillas sind super für ein morgendliches Frühstück oder für jeden Heißhunger zwischendurch!

fruktosefrei laktosefrei histaminarm

IMG_6722

Was du für 1 Quesadilla benötigst:

  • 1 Tortillawrap
  • Kochschinken, laktosefreier Gouda, Basilikum
  • 1 hart gekochtes Ei
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Butter

Zubereitung:

  • Zerlasse die Butter in einer Pfanne und lege den Tortillawrap hinein; raspel den Gouda und schneide den Kochschinken sowie das Ei in kleine Stücke; zerrupfe den Basilikum
  • Betreue den Tortillawrap bis zur Hälfte zuerst mit geraspeltem Käse, dann mit Kochschinken, Ei und Basilikum, würze mit Salz und Pfeffer, und am Ende streust du oben drüber wieder Gouda
  • Klappe nun die unbelegte Seite über die Belegte (sodass ein Halbmond entsteht)
  • Drehe alles nun komplett um, und brate den Tortillawrap von der anderen Seite an (meistens fällt dabei die Hälfte wieder heraus, schiebe es einfach wieder zurück in den Wrap)
  • Ist der Wrap von beiden Seiten leicht goldbraun und der Käse zerlaufen, kannst du alles aus der Pfanne nehmen und in kleine Dreiecke schneiden; fertig – guten Appetit!

Tipps für Intolerante/Allergiker:

Der Quesadilla ist fruktosefrei, laktosefrei und histaminarm.

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply