(Open-faced) Sandwiches aus der Reihe laktosearm Other

Sweet meets Savory – Hühnchensandwich mit gebratener Banane, Orangen-Mandarinen, Walnüssen und einem Joghurtdressing

Ich war vor ein paar Tagen in einem Restaurant essen, und es gab Salat mit Hühnchen und gebratener Banane. Sowas hatte ich zuvor noch nie gegessen, und es war einfach der Hammer! Deswegen wollte ich unbedingt selber etwas damit machen, und habe diesen Sandwich kreiert!
Probiere ihn mal aus – es ist wirklich mal etwas anderes, und absolut nicht bereuenswert!

laktosefrei – ansonsten aber etwas ‚außer der Reihe‘

IMG_7361

Was du für 1 Sandwich benötigst:

  • 2 Brote deiner Wahl
  • 1 Hühnchen-Filet
  • 1 kleine Banane
  • 5-10 Orangen-Mandarinen (meine waren aus der Dose)
  • eine Hand voll Walnüsse
  • Salat deiner Wahl
  • Pflanzenmagarine
  • Kokosöl zum Anbraten
  • Für das Dressing: laktosefreier Naturjoghurt, 1 EL Reissirup (oder z.B: Honig), 1 TL Limettensaft, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Brate das Fleisch in einer Pfanne mit etwas Öl an, würze mit Salz und Pfeffer
  • Halbiere die Banane waagerecht und schneide sie in Stücke (ich hatte 6 Stückchen), und brate sie mit etwas Kokosöl ebenfalls in einer Pfanne an bis sie bräunlich werden. Röste die Walnüsse in nochmal einer anderen Pfanne ohne Öl kurz an (kannst du beides parallel mit dem Fleisch machen)
  • Toaste das Brot, sodass es kross wird. Lasse es abkühlen und beschmiere beide Hälften mit Pflanzenmagarine (solltest du Laktose vertragen, kannst du natürlich auch z.B. Butter verwenden).
  • Wasche den Salat und lege ihn auf die untere Hälfte. Schichte nun das Fleisch, Banane und Orangen-Mandarinen sowie Walnüsse oben drüber.
  • Für das Dressing: einfach beliebige Menge Joghurt mit oben genannten Zutaten mischen und mit etwas Salz+Pfeffer abschmecken
  • Dressing über das Brot träufeln und obere Brothälfte auflegen; fertig – guten Appetit!

Tipps für Intolerante/Allergiker:

Der Sandwich fällt ein wenig außer Reihe, im Vergleich zu meinen sonstigen ‚intoleranz-freundlichen‘ Rezepten.

Histamin ist in den Walnüssen enthalten. Fruktose in Banane sowie den Orangen-Mandarinen. Ich weiß leider nicht, wie man sie ersetzen kann, da alles essentiell für das Rezept ist.

Du kannst das Gericht laktosefrei gestalten, indem du laktosefreie Produkte für das Dressing verwendest!

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply