(Open-faced) Sandwiches fruktosearm histaminarm laktosearm Other Others to try vegetarisch

Super simple – überbackenes Käse-Ei im Vollkorntoast mit frischem Schnittlauch

Wer liebt Ei auf Toast genauso wie ich? Ich kann nie genug davon bekommen und liebe diese Kombi einfach! Super sättigend und nicht nur für’s Frühstück, sondern eigentlich für jede Tageszeit perfekt! Besonders zusammen mit Käse überbacken, ist es göttlich. Anstelle von Gouda kannst du z.B. auch Cheddar verwenden, um etwas mehr Kontraste und Farben mit einzubringen!

Warum ich dir ein Rezept zeige, dass eh schon jeder kennt? Ganz einfach: falsch gedacht, denn das hier ist kein Ei AUF dem Toast, sondern IM Toast. Kommt dir komisch vor? Probier es mal aus .. es ist eigentlich viel einfacher, als ein Spiegelei separat anzubraten und schmeckt mir persönlich sogar noch ein klitzekleines bisschen besser!

vegetarisch fruktosearm histaminarm ( fruktosefrei,  laktosefrei  – siehe Tipps)

IMG_7504

Was du für 2 Toast benötigst:

  • 2 Toast deiner Wahl
  • 2 Eier
  • Gouda (oder einen anderen Käse wie z.B. Emmentaler, Cheddar)
  • frischer Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • Butter/Öl zum Anbraten

Zubereitung:

  • Lege ein Toast vor dir auf ein Brett und drücke mit einem kleinen Löffel oder einer Gabel ein Quadrat in die Mitte, sodass eine kleine vertiefte Mulde entsteht – wichtig: es soll kein Loch werden, sondern Toast sollte immer noch der Boden sein. Achte also darauf, dass du das Ganze vorsichtig machst. Das Quadrat sollte so groß sein, dass bis zum Rand vom Toast noch ca. 1-2cm Platz ist. Mache dies mit dem anderen Toast genauso.
  • Toaste beide Toasts kurz an (nur ca. 1-2 Minuten!)
  • Erhitze nun etwas Öl in der Pfanne, lege beide Toasts hinein und gebe in jede Mulde ein Ei. Das Ei sollte sich nun in der Mulde ausbreiten und nicht über die Ränder des Toasts laufen. Auf die Ränder vom Toast (also um das Ei) gibst du nun etwas geraspelten Käse.
  • Schließe die Pfanne mit einem Deckel und brate alles bei mittlerer Hitze für 10-15min an (das Ei solllte danach angebraten sein, der Käse verlaufen)
  • Würze mit den Gewürzen deine Wahl und gebe etwas Schnittlauch obendrauf – fertig, guten Appetit!

Tipps für Intolerante/Allergiker:

Das Toast ist vegetarisch und histaminarm. Achte hierfür darauf, dass du jungen Gouda verwendet, ansonsten steigt der Histamingehalt erheblich an!

Für eine fruktosefreie Variante solltest du das Paprikagewürz weglassen und durch ein anderes deiner Wahl ersetzen.

Verwende laktosefreien Käse, um den Laktosegehalt zu reduzieren!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply