Allgemein Cake Dessert/Snack laktosearm Muffins Other Treats vegan zuckerfrei

Lebkuchen Scones

– Gingerbread Spiced Scones: Scroll down for the English Recipe –

Ich kann es gar nicht fassen, dass es mittlerweile nicht mal mehr eine Woche bis Heiligabend ist. Wo ist die Zeit hin?

Was mich daran noch mehr schockiert, ist, dass ich dieses Jahr noch kein einziges Weihnachtsplätzchenrezept veröffentlicht habe (shame on me). Irgendwie kam immer was dazwischen oder ich hatte keine Lust. Aber wenn wir mal ehrlich sind, eigentlich gibt es doch sowieso 15839 verschiedene Keksrezepte, oder nicht?

Von daher ist meine diesjährige Weihnachtsbäckerei mal ein wenig anders orientiert und es kommt nach den Spekulatius Brownies letzte Woche, heute eine neue weihnachtlich angehauchte Leckerei. Und zwar diese Lebkuchen Scones!

Und glaubt mir, die sind mindestens genauso einfach wie Plätzchen zu machen und mindestens ebenso lecker!

Ihr vermischt in einer Schüssel lediglich etwas Mehl, Lebkuchengewürz, Joghurt und Agavendicksaft und knetet daraus einen lockeren Teig. Für die extra Lebkuchennote habe ich noch einen Lebkuchen kleingewürfelt und unter den Teig gehoben. Okay, und ein wenig Schokolade durfte auch nicht fehlen. Statt purer Zartbitter habe ich Moccabohnen verwendet. Das sind Kaffeebohnen, die mit dunkler Schokolade überzogen wurden. Kann man z.B. bei Rewe in der Backabteilung kaufen und sind super, wenn man seinem Gebäck einen kleinen Wow-Effekt geben möchte!

Dein Teig habe ich anschließend auf ein Backpapier gegeben und mit meinen Handflächen zu einem Kreis gedrückt. Dieser wurde wie eine Torte in 5 Dreiecke geschnitten, die dann für 15 Minuten im Ofen ausgebacken wurden.

Tada, und da habt ihr auch schon eure Scones! Nur noch verzieren und dem (leckeren und gesunden) Weihnachtsdessert steht nicht mehr entgegen.

Was meint ihr?

Viel Spaß beim Nachbacken,

xx eure Marisa

Lebkuchen Scones

Lebkuchen Scones

REZEPT: Lebkuchen Scones

Was du für 5 Scones benötigst:
  • 200g Dinkelmehl (Type630) oder Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 (großzügiger) TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz
  • 30g Kokosöl, Zimmertemperatur (nicht geschmolzen!)
  • 1/2 TL Backaroma Orange
  • 120g Soja Joghurt, natur
  • 60g Agavendicksaft
  • 2 EL Orangensaft, frisch gepresst
  • 1 EL Moccabohnen (oder Schokodrops)
  • optional: 1 kleiner Lebkuchen, zerhackt
  • optional: 1 EL Soja Vanille Milch

Für das Topping: Zartbitterschokolade, Zuckerstangen, Pfefferminzbonbons

Zubereitung:
  1. Heize deinen Ofen auf 200Grad Ober-/Unterhitze vor und lege ein Backblech mit Backpapier aus. Das Backblech noch nicht in den Ofen geben, sondern neben deiner Arbeitsfläche ablegen.
  2. In einer Rührschüssel vermischt du Mehl, Backpulver, Lebkuchengewürz und Salz.
  3. Gib das Kokosöl hinzu und vermische es mit den Händen oder einer Gabel, sodass der Teig etwas klumpig wird.
  4. Füge das Backaroma, Joghurt, Agavendicksaft und Orangensaft hinzu und verknete mit den Händen alles zu einem Teig.
  5. Knete deine Moccabohnen/Schokodrops ein. Falls du magst kannst du zusätzlich noch einen Lebkuchen kleinhacken und ebenfalls mit unter den Teig geben. So hast du eine extra Lebkuchennote..mhmm!
  6. Lege die Teigkugel auf dein mit Backpapier belegtes Backblech.
  7. Drücke sie mit den Handflächen zu einem runden Kreis, der etwa 2-3cm dick und einen Durchmesser hat, der etwas größer als deine Handlänge ist.
  8. Nun schneidest du den Teigkreis vorsichtig mit einem Messer (wie einen Kuchen) in 5-6 Teile bzw. Dreiecke. Das sind deine Scones (hier ist ein Bild, falls dieser Schritt etwas unklar sein sollte)
  9. Lege sie alle mit etwas Abstand voneinander auf dem Backblech aus.
  10. Optional: Bestreiche die Scones dünn mit etwa 1 EL Soja Vanille Milch. So werden sie beim Backen von oben schön gold-bräunlich!
  11. Für 15 Minuten ausbacken und anschließen vollständig erkalten lassen.
  12. Mit den Toppings deiner Wahl toppen!
  13. Guten Appetit!

Anmerkung:
Die Scones halten sich luftdicht verschlossen 3-4 Tage!

Lebkuchen Scones

RECIPE: Gingerbread Spiced Scones

Was du für 5 Scones benötigst:
  • 200g spelt flour or all-purpose flour
  • 1 tsp baking powder
  • 1 tsp gingerbread spice
  • a pinch of salt
  • 30g coconut oil, room temperature
  • 1/2 tsp orange extract
  • 120g soya yoghurt, plain
  • 60g agave syrup
  • 2 tbsp orange juice, freshly pressed
  • 1 tbsp chocolate drops

For the topping: dark chocolate, candy canes, peppermint sweets

Zubereitung:
  1. Preheat your oven to 200C/392F and prepare a baking tray.
  2. In a mixing bowl: combine flour, baking powder, gingerbread spice and salt.
  3. Add the coconut oil and fold in until you receive a dough that’s slightly crumbly.
  4. Add the orange extract, yoghurt, agave syrup and orange juice and knead with your hands until you have a firm dough.
  5. Fold in the chocolate drops.
  6. Give the dough onto your baking tray (which needs to be greased or layed out with baking paper)!
  7. Form a circle which is about 2-3cm thick and as wide as your hands. Cut the circle (like a cake) in 5-6 triangles. (Here’s a picture if this step is kind of unclear to you!)
  8. Lay them down on your baking tray with a little distance.
  9. Bake for 15 minutes. Let cool down afterwards.
  10. Top with your favorite toppings.
  11. Enjoy!

Lebkuchen Scones

Lebkuchen Scones



Tipps für Intolerante/Allergiker:

Die Scones sind vegan, sofern du vegane Schokolade verwendest.



You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply