histaminarm laktosearm Other Treats

Frisch und fruchtig – Minikakaotarte mit Quark und Früchten

Ich habe letzte Woche in einem kleinen Laden so Minitarteförmchen entdeckt und habe dann natürlich sofort ausprobiert, dafür etwas für’s Frühstück zu zaubern! War auch gar nicht so schwer und so kam diese wunderbare Schokokakaominitarte dabei heraus!

histaminarm ( fruktosearm – siehe Tipps)

IMG_6743

Was du für 3 Minitartes benötigst:

Für den Boden:

  • 50g gemahlene Haferflocken
  • 45g gemahlene Mandeln
  • 40g laktosefreier Naturjoghurt
  • 2 EL Backkakao
  • 2 EL Reissirup (oder ein anderes flüssiges Süßungsmittel)
  • 1 TL Kokosöl

Für die Füllung:

  • Magerquark, Naturjoghurt, Früchte nach Wahl, Reissirup oder ein anderes Süßungsmittel, optional: Minze

Zubereitung:

  • Heize deinen Ofen auf 175°C/Umluft vor
  • Vermische die Haferflocken mit den Mandeln
  • Füge den Backkakao hinzu
  • Vermische in einer anderen Schüssel das flüssige Kokosöl zusammen mit deinem Süßungsmittel und dem Naturjoghurt
  • Vermenge alles zusammen und vermische es gut; gib den Teig anschließend in die Tarteform und drücke ihn platt (meiner war ziemlich fest und klebrig; falls du keine Silikonform hast, solltest du sie vorher natürlich noch einfetten!)
  • Gebe alles für ca. 10-15min in den Ofen
  • Lasse alles abkühlen und vermenge etwas Magerquark mit Joghurt und Reissirup. Fülle es in die Tarteförmchen und toppe mit Früchten oder anderen Belegen deiner Wahl! Fertig – guten Appetit!

Tipps für Intolerante/Allergiker:

Die Minitartes sind histaminarm. In den Mandeln ist ein geringer Anteil an Histamin.

Verwende laktosefreie Produkte, um die Tartes laktosefrei zu halten.

Du kannst auch mit Müsli, Schokolade, oder fruktosearmen Früchten wie Himbeeren oder Blaubeeren belegen, um die Tartes fruktosearm bzw. -frei zu gestalten!

You Might Also Like

No Comments

  • Reply
    PattyPatty
    28. Juli 2015 at 16:23

    Das sieht wirklich lecker aus. Ich liebe solche süßen Schnitten mit Früchten total, muss ich echt mal testen 🙂

    liebe grüße
    http://www.measlychocolate.de

  • Reply
    mcnaddl
    19. September 2015 at 9:44

    Ich bin dein größter Fan wirklich *-* ich hoffe du hast nichts dagegen dass ich dein Beitrag gerebloggt habe & einen Link in meine Blogroll hinzugefügt habe. Mach weiter so !:)
    Liebe Grüße

    • Reply
      marisastable
      20. September 2015 at 19:45

      Oh Süße vielen Dank, das freut mich rieeesig! Und nein Quatsch, ganz im Gegenteil 🙂

Leave a Reply