Cake Dessert/Snack histaminarm laktosearm

Easy Last-Minute Peach Coconut Cake with Chocodrops

Geeeburtstag <3

Aber leider nicht meiner, sondern der von meiner Mama hhaha. Was da trotzdem nie fehlen darf, ist ein süßer leckerer Geburtstagkuchen mit Schoko! Normalerweile mache ich für Geburtstage gerne besonders ausgefallene und aufwendige Kuchen, aber diesmal hätte ich schlicht und einfach fast vergessen einen zu machen.. daher blieb keine Zeit und es musste was Schnelles her!

Schnell heißt aber nicht, dass das nicht genauso lecker sein kann! Denn dieser Kuchen ist zwar simpel, aber wird durch die Kokosnote und die Pfirsichstücken besonders saftig und extra süß durch den natürlichen Zucker! Anstatt Pfirsich könnt ihr auch jede beliebige andere Frucht nehmen. Einfach das was gerade im Haus ist. Sogar tiefkühl oder aus der Dose funktioniert da! Selbst ich hatte auf die Schnelle nichts Frisches da und habe auf die im Glas zurückgegriffen.

Nicht mal 5 Minuten dauert es, und man hat den Teig gemischt und alles in den Ofen geschoben – daher auch eine Option, falls mal überraschend Gäste kommen!

Probiert’s mal aus mhmmmmm

laktosefrei histaminarm zuckerarm

IMG_8020

Was du für 1 Kuchen (kleine Form Ø 17cm, für größeren Kuchen Menge evtl. verdoppeln):

  • 150g Mehl (jedes beliebige, ich habe halb Weizen- halb Dinkelvollkornmehl verwendet)
  • 40g flüssiges Kokosöl (kann durch Butter oder Magarine ersetzt werden)
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • ca. 1,5 Pfirsiche
  • 100g Kokosraspeln
  • ca. 100ml laktosefreie Milch (oder jede beliebig andere)
  • 5 EL Stevia (oder ca. 150g Zucker)
  • Zartbitterschokotröpfchen (hatte ca. 2 kleine Hände voll)
  • optional: 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • Öl zum Einfetten
  • Schokolade oder andere Deko zum Verzieren

Zubereitung:

  • Backofen auf Umluft 180°C vorheizen, Form einfetten
  • Mehl mit Backpulver vermischen, Süßungsmittel, Salz, Eier, Kokosöl und Kokosflocken hinzugeben. Milch unterrühren – so viel, dass der Teig cremig wird.
  • Pfirsiche sehr klein würfeln und mit den Schokotröpfchen ebenfalls unterheben
  • Teig in die Form geben und glatt streichen
  • Alles in den Ofen für ca.35-40min und danach abkühlen lassen
  • Mit Schokoladenkuvertüre oder beliebiger Deko dekorieren! Fertig – guten Appetit!

TIPP: Lässt du den Kuchen ca. 24 Stunden stehen und schneidest ihn noch nicht an, wird er noch saftiger, da der Teig den Saft der Pfirsiche so richtig aufnehmen kann!

Tipps für Intolerante/Allergiker:

Der Kuchen ist laktosefrei und histaminarm. Für eine stärker reduzierte Histaminvariante, einfach Schokolade weglassen oder durch Weiße oder Vollmilch ersetzten! Je geringer der Kakaoanteil, desto geringer der Histamingehalt!

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply